Versandkosten & Zahlungsmethoden | Privatsphäre & Datenschutz
AGB`s | Impressum | Kontakt | Sitemap | Links | Gutscheine
Kundenmeinungen | Burma Karte & Minen Fotos | Burma Galerie
English Spanish Japanese Deutsch
Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Startseite » Katalog » Mineralien im Überblick » Epidot » verkaufte Exemplare » Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese



Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese


Art.Nr.: km10-021



 
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese
Epidot, Diopside & Magnetit Paragenese

 

 

Mineral:
Epidot / Diopsid / Klinochlor / Magnetit
Chemische Formel:
Ca3Fe3+2(SiO4)3 / CaMgSi2O6 / (Mg,Fe2+)5 Al[(OH)8|AlSi3O10] / Fe2+Fe23+O4
Größe:
64,3 x 47,9 x 19,5 mm
Gewicht:
331,8 ct oder 66,36 g
Transparenz:
transparent - opak
Stückzahl:
1
Fundort:
Marki Khel, Distrikt Khogyani (Khogiani), Provinz Nangarhar (Nangerhar), Afghanistan

Hier bekommen sie eine Paragenese aus und tiefgrünem Epidot, Diopsid, Magnetit-Oktaedern und lamellenförmigen und tiefgrünen Klinochlor-Kristallen. Das Stück zeigt bis auf kleinere Bruchflächen am Rand der Stufe keine Beschädigungen, im Zentrum zeigen ein paar Kristalle teilweise nicht beschädigte, aber rekristallisierte Endflächen. Sehr schöne Paragenese aus Pakistan.